Sieger des diesjährigen Maxon Cinema 4D-Wettbewerbs

In diesem Schuljahr konnten wir zum Abschlussball 6 Maxon-Zertifikate ausgeben. Traditionell fanden Anfang Juli die Abschlusspräsentationen statt. Als Gewinnerprojekt des Jahrganges wurde Anton Lesselt aus der GES 20-2d gekürt. Seine Animation kannst du dir hier ansehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Wettbewerb fand im Rahmen des FORTIS+-Angebots zum Cinema 4D-Zusatzkurs statt. Ziel war die Abgabe eines Kurzfilms zur Produktbewerbung eines Gegenstandes, den die Schülerinnen und Schüler selbst wählen konnten. Der Gewinner des Wettbewerbes wurde von dem Fachschaftsrat der Mediengestaltung festgelegt und erhielt ein Preisgeld für seine großartige Leistung. Da der Kurs sich das Preisgeld gern teilen wollte und zum Abschluss noch eine schöne Zeit zusammen verbringen möchte, wurde dieses Jahr aus dem Preisgeld ein Wunschgutschein von 150€ für das Restaurant „Hans im Glück“.

Herzlichen Glückwunsch Anton und auch allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein großes Dankeschön für die tollen Werke und lasst es euch gut schmecken!