China in der FORTIS

Bei uns an der FORTIS besuchen chinesische Schülerinnen und Schüler zusammen mit deutschen Schülerinnen und Schülern die Fachoberschule.
Sie wollen Ihr „Fachabitur“ erfolgreich absolvieren und auch in ihrer Freizeit die deutsche Sprache und Kultur kennenlernen. Deshalb nutzen wir die Ferienzeit, um uns über die kulturellen Besonderheiten der Länder auszutauschen.

Willkommen im Erzgebirge

Das neue Schuljahr begannen unsere chinesischen SuS gemeinsam mit Frau Sittel bei gutbürgerlicher Küche im Restaurant Abendrot in Mittelbach mit anschließender Exkursion nach Annaberg-Buchholz.

Die Erzgebirger sind sehr glücklich, wenn sich „Uhiessche“, also Menschen, die nicht von hier kommen, für die Geschichte und Kultur interessieren. Mit einem „Glückauf“ wurden wir freundlich begrüßt. Mit funkelnden Augen bestaunten unsere SuS die Sankt Annenkirche in Annaberg-Buchholz, welche die größte reine Hallenkirche der Spätgotik in Sachsen ist. Auf der Rückseite des Bergaltars betrachteten sie die Bildtafeln des Malers Hans Hesse, der die erzgebirgische Bergbaulandschaft und das bergmännische Leben vor 500 Jahren anschaulich dargestellt hat.

Weitere Informationen über das Leben der Menschen im Erzgebirge und die erzgebirgische Volkskunst erlangten unsere chinesischen SuS während des Bummels durch die Geschäfte der Innenstadt. Im Museum „Manufaktur der Träume“ sahen sich die Schüler die erzgebirgischen Pyramiden und Lichterfiguren an. Über das Erlebte tauschten sie sich anschließend im Café Schokogusch’l aus. Auf der Heimfahrt nach Grüna fuhren wir vorbei an Burg Wolkenstein, Burg Scharfenstein, Zschopau mit dem Schloss Wildeck und dem Schloss Augustusburg.

Ein entspanntes Treffen in den Ferien

Die Winterferien haben wir genutzt, um gemeinsam zu kochen. Geschmeckt hat es allen sehr gut.

Eine Wanderung im Herzen der Sächsischen Schweiz

Das schöne Frühlingswetter haben wir genutzt, um mit unseren chinesischen Schülern die sächsische Landschaft zu erkunden. In den Osterferien sind wir durch die Sächsische Schweiz gewandert – von Rathen über den Amselgrund und vorbei am Amselsee über die Schwedenlöcher nach oben auf die Bastei. An den vielen Aussichtspunkten konnten die Schüler die Schönheit der Natur und die Einmaligkeit dieser Sandsteinlandschaft bewundern.

  • Schulklima

    Wir sind die Klimaretter und das nicht nur durch unser „grünes Klassenzimmer“: Bei FORTIS bekommst du die Schön-Wetter-Garantie für deine Stimmungslage. Finde deinen Alltag bei uns ganz in Ruhe. Im integrativen Unterricht lernen junge Menschen mit verschiedensten Voraussetzungen erfolgreich zusammen. Nachhilfe erhältst du auf Augenhöhe, auch von deinen Mitschülern. Und weil Büffeln nicht alles ist, engagieren sich FORTIS-Schüler ehrenamtlich und sozial.

  • Zusatzqualifikation

    Das gewisse Extra heißt bei uns Plus: Sichere dir mit FORTIS+ Paketen berufliche Zusatzqualifikationen und die beste Ausgangsposition im Run auf die guten Jobs. Studienreisen nach Spanien und Irland und ein umfangreiches Förderprogramm mit Ferienakademien und Schülercoachings runden unser Zusatzangebot ab.

  • Moderne Einrichtung

    Entfalte dich, denn in unseren Räumen findest du Platz für deine Ideen. In unseren Wohnheimen und in der Cafeteria fühlst du dich auch ohne „Hotel Mama“ ganz wie Zuhause. In unserem barrierefreien Haupthaus steht deiner Karriere nichts im Wege. Mit zahlreichen Fachräumen wie Kreativwerkstätten, Fotostudio, Therapie- und Sporträumen und in der Bibliothek findest du immer das passende Equipment.

  • Breites Bildungsangebot

    Eine Ausbildung kann bei FORTIS ein Anfang sein: Wir bieten dir die Möglichkeit, nach dem Abschluss direkt an unserer Schule und im gewohnten Umfeld weiterzumachen. An der Fachoberschule oder im beruflichen Gymnasium kannst du die Ausbildungspraxis mit beruflicher Theorie untersetzen und dich für ein Studium an Fachhochschule oder Universität qualifizieren. Die nächste Karrierestufe wartet schon auf dich!

  • Bestens Vernetzt

    Immer dabei: Das digitale Klassenbuch mit der App von Untis macht deinen Alltag flexibler. Ob am Monitor im Schulflur, zuhause am Laptop oder unterwegs am Smartphone: Schüler und Lehrer an der FORTIS sind up-to-date, wenn es um Vertretungspläne oder wichtige Aushänge geht. Und jetzt neu: Mit dem Digitalen Klassenbuch alle Noten immer im Blick. Ohne Zettelwirtschaft und mit maximalem Datenschutz!

Unsere Partner

Fortis Fakten 2023/2024

730

Schülerinnen und Schüler

226

Abschlüsse

65

Lehrkräfte

Möglichkeiten

FORTIS-AKADEMIE
gemeinnützige Bildungsgesellschaft mbH
An der Wiesenmühle 1
09224 Chemnitz

Telefon: 0371 26 222-0
Telefax: 0371 26 222-99
E-Mail: empfang@fortis-akademie.de