Internationale(r) Wellnesskosmetiker/In
CIDECO

Seit 2008 sind wir zertifizierte CIDESCO-Schule. Damit können unsere Schülerinnen einen kosmetischen Abschluss erlangen, der allen international gültigen Standards entspricht.

Internationale(r) Wellnesskosmetiker/In

Bewerbungsformular

Vordruck ärztliche Bescheinigung 

E-Mail: bewerbung(at)fortis-akademie.de

Diana  Peter
Diana Peter
Ausbildungsleiterin Ergotherapie Ausbildungsleiterin Internationale Wellnesskosmetik
Telefon: 0371 26222-41

Ausbildungsinhalt

Internationale/r Wellnesskosmetiker/in, was heißt das genau?

In unserer heutigen hektischen Zeit ist der Bedarf nach Erholung und Entspannung größer denn je. Dementsprechend rücken die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen als ganzheitlicher Ansatz immer mehr in den Mittelpunkt. Während der Ausbildung lernst Du sowohl Grundlagen der Kosmetik, Anatomie/ Physiologie, Orthopädie und Dermatologie als auch wichtige Aspekte der Hygiene und Ernährungslehre kennen. Psychologie/ Pädagogik, Englisch, Sport/Gymnastik, aber auch Hand- und Fußpflege, Körpermassage, Ayurvedische Massage, Wellnessbehandlungen und dekorative Kosmetik sind wesentliche Ausbildungsinhalte.

Warum FORTIS-AKADEMIE

Du interessierst Dich für Wellness, Gesundheit und Schönheit? Du liebst das Reisen und Kennenlernen fremder Kulturen? Dann verbinde Reisen und Arbeiten miteinander! Unser Partner „Steiner – the-on-bord-spa“ unterhält Kreuzfahrtschiffe weltweit und bietet Dir nach erfolgreichem Abschluss Deiner Ausbildung ein Abenteuer auf See. Oder interessiert Dich die Arbeit in einem großen, luxuriösen Wellness-Hotel bereits während der Ausbildung? Unsere Partner in Österreich und Italien bieten Dir wertvolle Praktikumserfahrungen. Auch inländische Partner, wie die „Badegärten Eibenstock“ (2011 als beste Saunalandschaft in Europa ausgezeichnet), vermitteln interessante berufspraktische Einblicke in moderne „Spa- und Wellnessoasen“.

Der Unterricht an der FORTIS-AKADEMIE entspricht den Qualitätsstandards der CIDESCO und schließt mit einer Prüfung vor dem Bund der Fachkosmetiker (BFD) ab.

Diesen Abschluss kannst Du erlangen:

Internationale/r Wellnesskosmetiker/in

Diese Voraussetzungen brauchst Du:

  • Realschulabschluss oder einen gleichwertigen Bildungsabschluss
  • Nachweis der gesundheitlichen Tauglichkeit

  • 2 Jahre Vollzeitausbildung
  • 40 Wochen Betriebspraktikum
  • Auslandspraktikum möglich

Nach abgeschlossener Berufsausbildung kannst Du unter anderem in Einrichtungen arbeiten wie:

  • in nationalen und internationalen Wellness- und SPA-Hotels
  • auf erstklassigen Kreuzfahrtschiffen
  • in Kosmetikstudios aller Art
  • in den Bereichen Entwicklung, Einkauf, Vertrieb und Schulung in der Kosmetikindustrie
  • in Hautkliniken, Gesundheitszentren und dermatologischen Arztpraxen

Das kannst Du außerdem für Dein (Berufs-)Leben mitnehmen:

CIDESCO-Diplom

  • international anerkannter Abschluss der Weltorganisation für Kosmetik
  • CIDESCO-Diplom bescheinigt überdurchschnittliche Leistungen auf dem Gebiet Spa und Kosmetik
  • eröffnet internationale Karrierechancen für Absolventen

Lomi Lomi Nui:

  • traditionelle hawaiianische Massage
  • fördert Entspannung und löst Blockaden
  • massiert wird vorwiegend mit den Unterarmen in fließenden, kraftvollen Bewegungen
  • bringt Körper, Geist und Seele in Einklang